Debatte um Sterbehilfe

Die Palliativmedizin kann viel mehr, als Schmerzen lindern

12.11.2014 21:23 Uhrvon

„Die Diskussion über Sterbehilfe ist eine große Nebelkerze“, sagt der Palliativarzt Gian Domenico Borasio. Denn sie lenkt von den wahren Bedrohungen am Lebensende ab. Trotzdem will er ein Gesetz, das den begleiteten Suizid in Ausnahmefällen erlaubt. Damit endlich Schluss ist mit der Debatte, die am Donnerstag im Bundestag beginnt.

Mehr …